Seite drucken

Kinder-Gottesdienst

Kinder sind in unserer Gemeinde besonders wichtig. Der Kindergottesdienst ist keine Betreuungsanstalt, denn wir glauben, dass Gott Kinder absolut ernst nimmt. Für Eltern mit Kindern gilt die Warnung: Kindergottesdienst kann süchtig machen. Da kann es schon passieren, dass Kinder ihre Eltern am Sonntagmorgen wecken, weil sie ihre Freunde in der Gemeinde wiedertreffen und die tollen Geschichten nicht verpassen wollen.

Deshalb wuselt es jeden Sonntagmorgen  in den Räumen des Kindergottesdienstes. Zwischen 10 und 20 Kindern und Jugendliche sind da, denn es wartet ein buntes Programm auf sie. Zur Zeit sind rund 10 Mitarbeiter und Helfer im Einsatz, jeden Sonntag für die Kinder zum Erlebnis zu machen.