Zum Inhalt springen

Home

Am 2. August feiern wir unseren Gottesdienst auf der Stadthallenterasse in Murrhardt. Die Veranstaltung ist Open Air, aber überdacht. So können wir bei jedem Wetter feiern. Wir beginnen um 10.00 Uhr. Zu Gast ist Markus Roß – Jahrgang 1969, verheiratet mit Petra. zusammen haben sie 2 erwachsene Kinder und sind seit 2000 in der Lebensgemeinschaft des Philadelphia Vereins. Sie sind Hauseltern im Philadelphia-Freizeitzentrum in Murrhardt.

Parallel zum Gottesdienst gibt es eine Kinderbetreuung in verschiedenen
Altersgruppen.

Hier sind die Hygieneregeln, für den Gottesdienst- wir freuen uns auf dich! Es wäre hilfreich, wenn Du eine Maske benutzen würdest.

Am 26. Juli haben wir Karl-Heinz Kuhn zu Besuch in unserem Gottesdienst. Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr am Philadelphia Freizeitheim in Murrhardt-Alm. Als langjähriger Pastor, der mittlerweile im Un-ruhestand ist, schöpfen seine Predigten aus einer reichen Erfahrung und Begeisterung, wenn es darum geht Gott zu dienen und dabei zu erleben, dass es vielmehr Gott ist, der UNS dient.

Parallel zum Gottesdienst gibt es eine Kindergottesdienst in verschiedenen
Altersgruppen.

Am 19. Juli feiern wir unseren Gottesdienst auf der Stadthallenterasse in Murrhardt. Die Veranstaltung ist Open Air, aber überdacht. So können wir bei jedem Wetter feiern. Wir beginnen um 10.00 Uhr.

Parallel zum Gottesdienst gibt es eine Kinderbetreuung in verschiedenen
Altersgruppen.

Hier sind die Hygieneregeln, für den Gottesdienst- wir freuen uns auf dich! Es wäre hilfreich, wenn Du eine Maske benutzen würdest.

Am 5. Juli haben wir Achim und Sabine Eichhorn zu Besuch in unserem Gottesdienst. Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr am Philadelphia Freizeitheim in Murrhardt-Alm. Als gelernter Agraringenieur und Pastor war Achim Eichhorn mehrere Jahre im nördlichen Afrika in beiden Berufen tätig. Mittlerweile leitet er mit seiner Frau ein Netzwerk mit Gemeinden, Schulen und Krankenstationen in Senegal, Mali und Guinea. Alleine in Guinea umfasst es 26 Gemeinden mit über 3000 Mitgliedern und 8 Schulen mit über 1600 Kindern. Seine reiche Erfahrung und seine klaren Predigten helfen Menschen immer wieder auch in schwierigen Situationen, Hilfe von Gott zu erfahren. Parallel zum Gottesdienst gibt es eine Kinderbetreuung in verschiedenen
Altersgruppen.

Am 28. Juni feiern wir unseren Gottesdienst auf der Stadthallenterasse in Murrhardt. Die Veranstaltung ist Open Air, aber überdacht. So können wir bei jedem Wetter feiern. Wir beginnen um 11.00 Uhr.

Hier sind die Hygieneregeln, für den Gottesdienst- wir freuen uns auf dich! Es wäre hilfreich, wenn Du eine Maske benutzen würdest.

Auch am 21. Juni haben wir wieder einen Gottesdienst am Philadelphia Freizeitheim in Murrhardt-Alm. Verpasse es nicht, wenn wir Gott feiern. Wir beginnen um 10.00 Uhr.

GOTTESDIENSTE WIEDER MÖGLICH

Ab dem 4. Mai sind Gottesdienste und Kleingruppen wieder erlaubt. Deshalb freuen wir uns, dass wir am 10. Mai um 10.00 Uhr unseren ersten Nach-Coronazeit-Gottesdienst feiern können. Unter Einhaltung der Hygieneregeln werden wir unseren Gott feiern. Der Gottesdienst steht unter dem Thema: LEBENSZEICHEN. und findet im Philadelphia-Freizeitheim in Murrhardt-Alm statt.

Außerdem gibt es etwas Besonderes für alle Mamas, weil ja Muttertag ist.

Hier sind die Hygieneregeln, für den Gottesdienst- wir freuen uns auf dich! Es wäre hilfreich, wenn Du eine Maske benutzen würdest.

3. MAI – der letzte besondere ONLINE-GOTTESDIENST

Am 3. Mai um 18.00 Uhr startet via Zoom unser besonderer Gottesdienst. Hier kannst Du selber mitmachen, mit anderen über die Predigt nachdenken und dsikutieren und vor allem NETTE LEUTE treffen – ganz ohne Mundschutzpflicht. Wir freuen uns auf dich.

Hier ist der Link zum Gottesdienst. Der Raum ist schon ab 17.30 Uhr geöffnet für alle, die einfach nur “schwätzen” wollen. Hier findest Du technische Hinweise.

Am 10. Mai werden wir wieder richtig “live” feiern, was das Zeug hält! (natürlich mit Abstand…)

OSTERN – feier mit uns um 18.00 Uhr

Trotz Coronasvirus oder gerade deshalb feiern wir Ostern, weil Jesus lebt. Da ein normaler Gottesdienst nicht möglich und erlaubt ist, feiern wir interaktiv zusammen. Am Ostersonntagabend um 18.00 Uhr kannst Du dich über diesen Link verbinden und mit vielen anderen zusammen Gott anbeten, mit beten und interaktiv am Gottesdienst teilnehmen – also nicht nur wie in einem Live-Stream davor sitzen. Wir freuen uns, wenn Du mit daran teilnimmst und deine Stimme hören lässt.

Bleib Verbunden

Pastor Cornelius Scheytt schickt aktuell jeden Morgen eine kurze Videobotschaft über den Youtube-Kanal des Gospel Forums Murrhardt. Wenn du über WA benachrichtig werden willst, dann schicke über das Kontaktformular deine Daten.

Gottesdienste im Grabenschulhaus bis zum 19. April nicht möglich….

Auch unsere Kleingruppen fallen leider aufgrund des aktuellen Versammlungsverbots aus. Falls Du Fragen oder Probleme hast, ist das Gemeindebüro aber meist besetzt. Oder melde dich über das Kontakformular .

HIMMELSKIND im KOMMUNALEN KINO – Leider abgesagt wg. Corona-Virus – wird aber nachgeholt….

An vier Tagen zeigt das kommunale Kino in Kooperation mit mehreren evangelische Kirchen in Murrhardt und Umgebung den Film “Himmelskind”. weiterlesen

20 JAHRE ROYAL RANGERS PFADFINDER

Unsere Pfadfinder wurden 20 Jahre alt. Aus einer Gruppe von 5 Mitarbeitern und 10 Kindern ist ein Pfadfinderstamm mit fast 120 Kindern und Mitarbeitern geworden. Das musste gefeiert werden. Hier findest Du einige Bilder

REGGIE OCAMPO diesen Sonntag zu Besuch

Reggie ist ein strahlender, fröhlicher philippinischer Pastor. Er ist nicht nur begeistert von Gott sondern liebt es auch, Menschen weiterzugeben, was er von Gott über sie gehört hat. Viele wurden schon durch seinen Dienst ermutigt, Gott mehr zu dienen. Diesen Sonntag kannst Du ihn erleben.

Was macht “GOTT im KINO” ?

Kurt Wild

Am 2. Februar wird Kurt Wild zu Gast sein. Jahrelang unheilbar krank (Guille-Barree-Syndrom) bekommt er Anfang 2017 die Diagnose: Lungenvolumen auf 7% geschrumpft. Die Ärztin erklärt ihm, dass er nur noch Stunden oder Tage zu leben hat. Er solle sich auf den Tod vorbereiten und sich von seinen Freunden und seiner Familie verabschieden.  weiterlesen